Kategorien
Fenster und Türen

Die passende Sonnenblende für das neue Eigenheim

Damit das Wohngefühl im neu erworbenen Eigenheim auch so schön wird, wie man sich das ursprünglich vorgestellt hatte, braucht man verschiedene Themenpunkte, die man zu diskutieren hat. Beim Hausbau achtet man neben vielen kleinen Dingen auch auf die passende Sonnenabdeckung bei den Fenstern. Wenn der gesamte Bauprozess beendet wird, geht es nämlich an die Details. Hier wird dann meist darauf geachtet, wo sich das Schlafzimmer befindet. Wenn es in der Südseite des Hauses liegt, dann wird man sich Gedanken über das passende Rollo machen müssen, damit einem die Sonne an einem Sonntagmorgen nicht wecken kann. Es gibt viele Gründe, die Sonneneinstrahlung im Zimmer zu kontrollieren. In warmen, sonnigen Klimazonen kann ein übermäßiger Sonnenertrag zu einem hohen Energieverbrauch führen. In kalten und gemäßigten Klimazonen kann die Wintersonne, die nach Süden gerichtet ist, positiv zur Solarheizung beitragen. Somit ist der Kauf eines passenden Rollo auch mit den dazu gehörigen Energiefragen zu lösen. Es ist auch in fast allen Klimazonen so weit geregelt, dass man durch die Steuerung und Streuung der natürlichen Beleuchtung das Tageslicht verbessern kann.